Dies ist ein Rezept von Ulla Grysar

Zutaten für 4 Personen
2 Esslöffel Olivenöl
50 g Butter
300 g Schalotten gewürfelt
350 g Rote Bio Quinua
2 geschälte rote Paprika gewürfelt
50 g getrocknete Tomaten geschnitten
3 Esslöffel Schnittlauch, geschnitten
700 ml kochendes Wasser
2 bis 4 Teelöffel GEPA Chili-Sauce
etwas Kräutersalz oder Salz
Zubereitung
Öl und Butter erhitzen, Schalotten darin sanft anbraten,
Quinua waschen, zu den Schalotten geben, unterrühren sanft anbraten bis die Quinua von den Fett-Schalotten-Gemisch gut überzogen ist. Paprika, Tomaten, Schnittlauch hinzu geben, alles gut mischen und das kochende Wasser angießen.

Bei wenig Hitze 20 bis 30 Minuten kochen und dann ausquellen lasen. Zuletzt mit Chili und Salz würzen. Dazu passt gut eine Joghurt-Sauce und ein grüner Salat.

Joghurt-Sauce

300 bis 400 ml Joghurt mit 150 ml Crème Fraiche mischen.
Sehr viel gehackte Petersilie dazu geben.
Mit Salz, Zitrone und etwas Pfeffer abschmecken.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.